Diese Website verwendet Cookies zur Analyse von Websitezugriffen/Marketingmaßnahmen. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dieser Verwendung zu. Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit

Beratungs-Hotline +49 (0)6101 - 30 73 90

Herstellung provisorischer Kronen und Brücken

-

Ein praktischer Kurs für Fortgeschrittene

Seminarinhalt
Dieser Workshop setzt ein Basiswissen,weitgehend voraus.
Theoretische Grundlagen werden hier nur kurz aufgegriffen.
In diesem Workshop haben Sie die Gelegenheit, Ihre Fertigkeiten auszubauen.

Kursschwerpunkte

  • Herstellung von prov. Veneers, einem Inlay, einem Onlay und einer viergliedrigen Frontzahnbrücke
  • Erhalt der habituellen Interkuspidation (gewohnheitsmäßige eingenommene statische Okklusion)
  • Erklärung eines dafür erforderlichen Okklusions Protokolls und Okklusogramms
  • Viele weitere Tipps zur Herstellung von qualitiv hochwertigen Provisorien unterschiedlichster Indikationen

Die Teilnehmer werden gebeten, sich eine Schutzbrille mitzubringen. Sämtliche Kursmaterialien und Geräte werden gestellt.

Die Teilnehmerzahl ist auf 8 begrenzt – bitte melden Sie sich rechtzeitig an.

Über die erfolgreiche Teilnahme wird ein Zerifikat erstellt.

Referentin:

Frau Wendy Müller Medizinprodukteberaterin/Productcoach DMG

Zeit: 13:00 – 16:00 Uhr
Gebühr: 135,00 €/ p.P.
Ort: Schulungsraum C.KLÖSS DENTAL / Weitzesweg 22-24, 61118 Bad Vilbel

Zurück

© 2018 C. Klöss Dental GmbH & Co. Betriebs KG
Deutsch English